08.10.2018 - Programm 2019 mit vier Neuzugängen

Plantours nimmt wieder Kurs auf Portugal

Plantours Kreuzfahrten baut das Flussprogramm aus und kehrt nach Portugal zurück: Mit der Gil Eanes befährt ab 2019 ein Premium-Schiff den Duoro für den Bremer Veranstalter, der insgesamt gleich vier Neuzugänge meldet: Neben der Gil Eanes und der Rousse Prestige auf Donau, Rhein, Main und Mosel setzt Plantours Kreuzfahrten an den Festtagen und zu Silvester mit der Oscar Wilde und Emily Brontë auf zwei weitere Neuzugänge im Luxussegment.

Geschäftsführer Oliver Steuber: „Das Interesse an unseren Flussreisen nimmt stetig zu, wir werden dieses Segment für die Zukunft weiter ausbauen und sind sehr froh, jetzt nach mehrjähriger Unterbrechung wieder ein hochwertiges Angebot für Portugal im Programm zu haben.“ An sechs Terminen zwischen Mai und August 2019 startet Plantours auf dem Duoro. Neben den Flügen ab/bis Deutschland und der Verpflegung an Bord sind auch viele Getränke bereits im Reisepreis ab 2.099 Euro enthalten.

Das neue, 148-seitige Programm mit Schnupperreisen auf der Donau und einzigartigen Routen zur Kieler Woche, zur Bundesgartenschau oder den Hamburger Cruise Days ist in Reisebüros erhältlich. Zum Auftakt gelten auf verschiedene Kabinenkontingente Vorteilspreise.

Weitere Informationen gibt es auf www.plantours-kreuzfahrten.de.

Artikel teilen:

Kommentieren: