06.11.2018 - Vanessa Ambos übernimmt die Regionen Nord und Ost

Verstärkung für den Cunard-Außendienst

Frischer Wind im Sales Team der Reederei Cunard in Hamburg: Ab sofort betreut Vanessa Ambos (28) als neue Außendienstmitarbeiterin für die Regionen Nord und Ost alle Cunard Partneragenturen der Postleitzahlengebiete 0 bis 32 sowie 38 bis 39. Sie tritt damit die Nachfolge von Michelle Sager an.

Die gebürtige Leipzigerin Ambos schnupperte bereits früh Kreuzfahrt-Luft in ihrer Heimatstadt, wo sie den praktischen Teil ihres Dualen Bachelor-Studiums in einem auf Kreuzfahrten spezialisierten Reisebüro absolvierte. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss machte sie sich als Hafenagentin in Auckland, Neuseeland, mit der operativen Seite des Kreuzfahrtgeschäfts vertraut. Auch mit den Cunard Schiffen kennt sie sich bereits bestens aus: Für rund eineinhalb Jahre arbeitete Vanessa Ambos an Bord der Cunard Flotte als Ansprechpartnerin für deutschsprachige Gäste, bevor es sie für ein Masterstudium in „Business Strategy and Innovation Management“ nach Southampton in Großbritannien zog.

„Vanessa Ambos ist ein richtiger Glücksgriff für unser Outside Sales Team! Durch ihre Zeit an Bord kennt sie das Produkt und weiß, was eine Kreuzfahrt mit Cunard ausmacht. Mithilfe ihrer weitreichenden, persönlichen Erfahrung kann sie unseren Reisebüropartnern das besondere Cunard Erlebnis sehr gut näher bringen“, freut sich Anja Tabarelli, Direktorin für Vertrieb und Marketing der Reederei Cunard in Deutschland, über den Neuzugang.

Artikel teilen:

Kommentieren: