19.02.2019 - Partnerschaft mit Dolphin Dynamics

Cruisehost expandiert nach Großbritannien und Irland

Cruisehost Solutions, Betreiber des Beratungs- und Buchungssystems für Kreuzfahrten, und das britische Unternehmen Dolphin Dynamics haben heute ihre Partnerschaft bekanntgegeben. Demnach übernimmt Dolphin Dynamics ab sofort den Vertrieb der beiden Cruisehost-Systeme Cruisea (stationärer Vertrieb) und Cruisec (Online-Vertrieb von Reisebüros) in Großbritannien und Irland.

Mit der neuen, integrierten Lösung „Dolphin Cruise powered by Cruisehost” können britische und irische Reisebüros die Angebote von mehr als 20 namhaften Kreuzfahrtreedereien abfragen, vergleichen und für ihre Kunden buchen. Hierzu gehören unter anderem Carnival Cruise Lines, Celebrity Cruises, Costa, Cunard, MSC, NCL, P&O und Princess Cruises. Weitere Reedereien folgen demnächst.

Neben den reinen Kreuzfahrten sind über Cruisea und Cruisec auch Angebotspakete der Reedereien mit Zusatzleistungen wie Anreisemöglichkeiten buchbar. Mit Hilfe der Systeme können Reisebüros außerdem individuelle Kreuzfahrtangebote zusammenstellen und vertreiben. Dolphin Dynamics wird Cruisea und Cruisec in die eigene Produkt-Suite integrieren, so dass beispielsweise die nahtlose Datenweitergabe ins Backoffice-System von Dolphin Dynamics gewährleistet ist. Das Angebot ist bereits in Kürze für Reisebüros verfügbar.

„Die Erfolgsgeschichte von Cruisea und Cruisec wollen wir jetzt auch in Großbritannien und Irland fortschreiben, einem der größten Kreuzfahrtmärkte weltweit. Mit Dolphin Dynamics haben wir einen exzellenten Partner gefunden, der mit großem Know-how agiert, enge Beziehungen zu den Reisebüros pflegt und eine hervorragende Produktpalette besitzt. Unsere Kreuzfahrt-Systeme sind die perfekte Ergänzung“, so Akhil Kapur, Gründer und Geschäftsführer von Cruisehost Solutions. „Mit dem Markteintritt in Großbritannien und Irland sind Cruisea und Cruisec in mittlerweile 23 Ländern präsent. Mehr als 9.000 stationäre Reisebüros arbeiten heute bereits sehr erfolgreich mit Cruisea, und Cruisec ist auf über 4.000 Reise-Webseiten zu finden.“

Chuck Richardson, Managing Director von Dolphin Dynamics: „Wir freuen uns sehr, dass wir im Rahmen unserer strategischen Allianz die innovative Buchungstechnologie von Cruisehost Solutions in Großbritannien und Irland einführen werden. Der Kreuzfahrtmarkt ist in den vergangenen zehn Jahren enorm gewachsen, allerdings stehen britischen und irischen Reisebüros und Veranstaltern bis dato nur sehr begrenzte Buchungsmöglichkeiten zur Verfügung. Erste Pilottests der gemeinsamen Technik von Dolphin Dynamics und Cruisehost haben dagegen eine extrem positive Resonanz ausgelöst. Wir werden somit Reiseunternehmen beim Vertrieb von Kreuzfahrten dabei unterstützen, dass sie mithilfe von ‚Dolphin Cruise powered by Cruisehost‘ ihre Umsätze steigern können. Sie werden ebenso profitieren, wie es schon so viele Reisebüros, Veranstalter und TMCs getan haben, die auf unsere Produkte setzen.“

Artikel teilen:

Kommentieren: