01.10.2019 - A-Rosa weitet Angebot an Festtagsreisen aus

Halloween an Bord der A-Rosa Brava

„Happy Halloween“ heißt es am 31. Oktober auch an Bord der A-Rosa Brava. Nach dem großen Erfolg der Weihnachts-, Silvester- und Osterreisen, die auch gerne von Familien wahrgenommen werden, feiert A-Rosa nun Halloween an Bord.

Die Crew der A-Rosa Brava nimmt die Gäste auf dem Rhein mit witzigen Kostümen, kreativer Dekoration und erstklassiger Unterhaltung mit in die Welt des Grusels. Höhepunkt ist der Auftritt vier bekannter Musical-Sänger, welche die Gäste mit Liedern und Tänzen aus den Musicals „Tanz der Vampire“, „Phantom der Oper“ und „Rocky Horror Picture Show“ begeistern. Auch an die Kleinsten wurde gedacht: Der A-Rosa Kids Club verwandelt die Kinder mithilfe von Kinderschminke in unheimliche Kreaturen und bastelt mit ihnen Kostüme und Dekorationen.

Das Halloween Special findet im Rahmen der 5-Nächte-Reise „Rhein Romantik“ statt, die am 30. Oktober in Köln startet und dort am 4. November endet. Station macht das Schiff in Mainz, Speyer, Straßburg und Koblenz. Höhepunkt an Bord ist neben der Halloween-Feier die berühmte Lorelei-Passage.

Artikel teilen:

Kommentieren: