06.09.2019 - „Ich tanz‘ mich in dein Herz hinein“

Musical-Debüt bei Cunard

Das Goldene Zeitalter Hollywoods der 1930er-Jahre hält Einzug im Cunard Royal Court Theatre: Ab September präsentieren Cunard und SilverBlue Entertainment das Musical „Top Hat“ exklusiv an Bord der Queen Elizabeth und Queen Victoria.  

Die Musical-Show basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm (deutscher Titel: „Ich tanz‘ mich in dein Herz hinein“), eine romantische Komödie von RKO aus dem Jahr 1935 mit dem Tanzpaar Fred Astaire und Ginger Rogers in der Hauptrolle, und beinhaltet Songs des berühmten US-amerikanischen Komponisten Irving Berlin. Das Stück, welches mit drei Laurence Olivier Awards ausgezeichnet wurde, unter anderem in der Kategorie „Bestes neues Musical“, spielt im London und Venedig der Dreißigerjahre und erzählt die Geschichte des Tänzers Jerry Travers, der versucht das Herz des jungen Models Dale Tremont zu erobern.

Das Musical wird zum ersten Mal exklusiv auf See dargeboten und hatte am 3. September 2019 im Royal Court Theatre an Bord der Queen Victoria seine Uraufführung. Auf der Queen Elizabeth feiert es am 17. September 2019 Premiere.

„‚Top Hat‘ ist bekannt für seine schillernden Kostüme und Bühnenbilder sowie die legendären Stepptanz-Einlagen. Mit dieser beeindruckenden Optik passt die Show wunderbar in das elegante Royal Court Theatre an Bord der Queen Victoria und der Queen Elizabeth“, sagt Matthew White, Regisseur der Bühnenshow, der Cunard bei der Adaptierung der Show für das Debüt auf See unterstützt.

Die Aufführung von „Top Hat“ wird gemeinsam mit R&H Theatricals Europe präsentiert. Weitere Informationen sind unter www.rnh.com erhältlich.

Artikel teilen:

Kommentieren: