14.03.2019 - Mit der britischen Sängerin nach Australien

Natasha Hamilton live an Bord der Europa 2

Koalas und Kängurus sind die Stars an Land, wenn die Europa 2 entlang der australischen Ostküste reist und Bali ansteuert. Der Star an Bord des Luxusschiffes ist die britische Sängerin Natasha Hamilton. Die Gäste dieser Reise werden sie bei ihrem Live-Auftritt hautnah erleben. Die Künstlerin wurde im Jahr 1999 bekannt als Mitglied der Pop-Band Atomic Kitten. Das Dreiergespann galt mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern als eine der international erfolgreichsten Girlgroups aus UK der letzten 20 Jahre.

Zu den bekanntesten Hits von Atomic Kitten zählen die Singles „Whole Again“, die Coverversion von „Eternal Flame“ und „The Tide Is High“, alle drei Singles schafften es in den britischen Charts auf Platz 1. Seit 2007 steht Natasha Hamilton als Solo-Künstlerin auf der Bühne. Neben ihrem musikalischen Erfolg ist sie bekannt als Songschreiberin, Schauspielerin und TV-Persönlichkeit.

Die Gäste der Ozeanien-Route dürfen sich neben Natasha Hamilton auf die australischen Sänger und Tänzer von The Tap Pack freuen, die sich von dem berühmten Rat Pack der 50er Jahre inspirieren lassen. Weiterhin lädt das ausgezeichnete Duo CelloGayageum, bestehend aus dem österreichischen Cellisten Sol Daniel Kim und der koreanischen Gayageumistin Dayoung Yoon, zum Konzert. Auch das Trio Spectre begeistert bei einem Auftritt mit seinen Violin- und Klavierklängen.

Von Sydney nach Benoa (Bali) vom 23. März bis 9. April 2019 (17 Tage), buchbar ab 10.610 Euro inklusive An- und Abreisepaket. Weitere Informationen gibt es hier.

Bekannte Live-Acts sind ein fester Bestandteil des Entertainment Programms an Bord der Europa 2. Darüber hinaus bietet Hapag-Lloyd Cruises regelmäßig besondere musikalische Formatreisen an, auf denen die Gäste die Stars in intimer Atmosphäre akustisch und persönlich erleben.

Artikel teilen:

Kommentieren: