03.04.2019 - Christian Hein folgt auf Michael Zengerle

Neuer Deutschland-Chef bei MSC Cruises

Ab sofort übernimmt der langjährige Airline-Manager Christian Hein das Münchner Büro von MSC Kreuzfahrten und übernimmt somit die Leitung von Michael Zengerle als Geschäftsführer. Unter anderem war Hein im Vertrieb bei Lufthansa und Eurowings tätig, bevor er zuletzt für die Versicherer AXA und R+V arbeitete.

Für Michael Zengerle wurde die neue Position des Senior Vice President Institutional Affairs & Strategic Development geschaffen. Er soll sich künftig um die strategische Ausrichtung und wachstumsrelevante Beziehungen zu Häfen, Politik und Verbänden kümmern, teilt das Unternehmen mit.

Artikel teilen:

Kommentieren: