15.10.2019 - Mittelmeer-Routen im Sommer

Silver Dawn sticht 2021 in See

Premiere an Bord der neuen Silver Dawn: Silversea Cruises gibt fünf neue Reisen mit dem 10. Schiff der Silversea Flotte bekannt. Das von Fincantieri gebaute Schiff für bis zu 596 Personen bricht am 22. September 2021 in Civitavecchia (Rom) zu seiner Jungfernfahrt auf. Zunächst ist das Schiff im Mittelmeer unterwegs, bevor es den Atlantik Richtung Fort Lauderdale überquert.

Im Sommer 2021 und Winter 2021/2022 reisen Gäste an Bord der neuen Silver Dawn auf folgenden Routen:

Civitavecchia (Rom) nach Venedig – 22. September bis 1. Oktober 2021

Gäste an Bord der Silver Dawn reisen auf der Jungfernfahrt ab 22. September 2021 neun Nächte lang von Italien über Griechenland nach Montenegro und weiter nach Kroatien. Nach der Abfahrt in Civitavecchia (Rom) genießen Gäste eine Nacht in Sorrent, bevor sie ihre Route nach Syrakus auf Sizilien fortsetzen. Danach geht die Reise auf der Silver Dawn weiter nach Korfu, Kotor, Dubrovnik und Split und endet am 1. Oktober in Venedig. Buchbar ist die Reise ab 5.500 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Venedig nach Piräus (Athen) – 1. Oktober bis 13. Oktober 2021

Zwölf Nächte lang genießen Gäste auf ihrer Route zwischen Venedig und Piräus (Athen) einzigartige Erlebnisse in der Adria und dem östlichen Mittelmeer. Die Silver Dawn, die am 1. Oktober von Venedig aus startet, navigiert nach Split, Dubrovnik, Korfu, Argostoli auf Kefalonia, an der Souda-Bucht auf Kreta, weiter nach Rhodos und für eine Nacht nach Istanbul. Vor der Ankunft in Piräus (Athen) am 13. Oktober 2021 stehen noch Aufenthalte in Dikili und Kusadasi. Buchbar ist die Reise ab 7.200 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Piräus (Athen) nach Barcelona – 13. Oktober bis 23. Oktober 2021

Ab dem 13. Oktober 2021 erleben Gäste an Bord der Silver Dawn die Kultur und Schönheit von Griechenland, Malta, Italien, Monaco und Spanien. Von Piräus (Athen) aus erreicht das neue Schiff von Silversea Cruises Santorin, Valletta, Giardini Naxos (Taormina) in Sizilien, Sorrent, Civitavecchia (Rom) und Livorno, bevor es für eine Nacht weiter nach Monte Carlo geht und die Silver Dawn am 23. Oktober 2021 schließlich Barcelona erreicht. Buchbar ist die Reise ab 6.000 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Barcelona nach Lissabon – 23. Oktober bis 2. November 2021

Von Barcelona geht es am 23. Oktober an Bord der Silver Dawn auf eine zehntätige Reise Richtung Spanien, Marokko und Portugal. Nach Aufenthalten in Palma de Mallorca, Valencia, Cartagena, Malaga und Cadiz reisen Gäste nach Casablanca, Tanger und Lissabon. Buchbar ist die Reise ab 5.500 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Lissabon nach Fort Lauderdale – 2. November bis 15. November 2021

13 Nächte lang überqueren Gäste an Bord der Silver Dawn den Atlantischen Ozean von Lissabon nach Fort Lauderdale. Während der langen Strecke auf See genießen Gäste den Luxus und Komfort an Bord und verweilen eine Nacht in San Juan. Buchbar ist die Reise ab 4.900 Euro pro Person bei Doppelbelegung.

Die Silver Dawn, die von Fincantieri in Ancona erbaut ist, ist ein Schwesterschiff zu Silver Muse und Silver Moon – bewährte Ausstattungen der beiden Schiffe sind mit diversen neuen Besonderheiten verbunden. Mit dem neuen S.A.L.T.-Programm von Silversea bietet der Neuzugang kulinarischen Genuss auf höchstem Niveau. An Bord des Schiffes erleben Gäste luxuriösen Komfort, einschließlich geräumiger Suiten und exzellentem Service – dank eines Mitarbeiter-Gast-Verhältnisses von 1:1.45 und einem persönlichen Butler-Service. „Inspiriert vom außergewöhnlichen Design der Silver Muse, ist die Silver Dawn eine Innovation auf dem Luxus-Reisemarkt, wenn sie im September 2021 in See sticht“, so Barbara Muckermann, Silverseas Chief Marketing Officer. „Das Feedback von Reisenden über unser Flagschiff ist außerordentlich positiv, daher sind wir uns sicher, dass sich unsere Gäste sehr auf die Reisen mit der luxuriösen Silver Dawn freuen – auf die Neuerungen an Bord und die Bandbreite an Erlebnissen auf dem Mittelmeer.“

Artikel teilen:

Kommentieren: