11.04.2019 - Nachfolgerin der Silver Galapagos

Silver Origin: Neuer Luxus auf den Galapagosinseln

Silversea enthüllt neue Details der Silver Origin, dem ersten destinationsspezifischen Schiff der Kreuzfahrtgesellschaft, das ab Sommer 2020 tiefe Reiseerlebnisse für Gäste auf den Galapagosinseln ermöglichen wird. Als eines der umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe aller Zeiten und vollständig mit Blick auf diese einzigartigen Inseln entwickelt, wird Silver Origin die lokale Destinationsexpertise von Silversea mit dem charakteristischen Luxusniveau der Kreuzfahrtgesellschaft kombinieren, um den Gästen das ultimative Destinationserlebnis zu bieten.

Ab Sommer 2020 wird die 100 Personen fassende, voll ausgestattete Silver Origin auf dem Know-how von Silversea auf den Galapagosinseln aufbauen, um tiefere Verbindungen zwischen den Gästen und dem Destinationsziel zu schaffen. Neben dem innovativen Design des Schiffes und den einzigartigen Erfahrungen der Gäste an Land, die vom Expeditionsteam von Silversea geleitet werden, das vom Nationalpark der Galapagos zertifiziert ist, wird dieses faszinierende und aussergewöhnliche Konzept, die Gäste die ecuadorianische Kultur an Bord geniessen lassen. Zum
Beispiel durch aufschlussreiche Inhalte wie tägliche Briefings, Vorträge, Videos und wissenschaftliche Informationen, authentische lokale Küche, die von erfahrenen ecuadorianischen Köchen zubereitet wird und verschiedene andere luxuriöse Verbesserungen. Silver Origin bietet mit 1:12,5 das höchste Zodiac-Crew-Verhältnis in der Region und wird ein luxuriöser Startpunkt sein, von dem aus die Gäste individuelle Erlebnisse auf den Galapagosinseln geniessen können. Jeder Aspekt des Kreuzfahrterlebnisses der Gäste wird so gestaltet, dass sie der authentischen Schönheit der Galapagosinseln in bestem Komfort näher kommen.

Perfekt verarbeitet und mit grösster Aufmerksamkeit für den Komfort der Gäste, wird die Inneneinrichtung der Silver Origin ein Wohlbefinden ausstrahlen, welches von der dezenten italienischen Eleganz inspiriert ist, die die Flotte der kleinen Schiffe von Silversea kennzeichnet. Aber auch die natürliche Umgebung der Galapagosinseln wird Einfluss nehmen, um das Engagement der Gäste für das Destinationsziel zu stärken, wobei jeder Raum das Erlebnis verbessert. Helle, farbenfrohe Motive und regionale Materialien unterstreichen das Design. Die öffentlichen Räume der Silver Origin wurden von HBA Miami entworfen, während GEM – Design for Cruise Ships, das Team hinter der Inneneinrichtung der Silver Muse, die Inneneinrichtung der Schiffssuiten beaufsichtigte.

Basecamp

Das Basecamp, eine elegante Lounge, in der sich die Gäste vor und nach den Ausflügen treffen können, wird zu den innovativsten Räumen der Silver Origin gehören. Das Basecamp grenzt räumlich an den Bereich zur Verladung der Zodiac-Schlauchboote und unterstreicht damit die Synergie zwischen der Destination und dem Schiff. Hier werden regelmässig Bildungsaktivitäten stattfinden, bei denen die Gäste mit dem Expeditionsteam an Bord interagieren können, um mehr über die seltene Tierwelt, die Landschaften und die Geschichte der Galapagosinseln zu erfahren, bevor und nachdem sie diese Attraktionen aus erster Hand erlebt haben. Das Basecamp verfügt über eine grosse, interaktive digitale Wand, über die die Gäste auf zielbezogene Inhalte wie Bilder, Videos, Exkursionsvorschauen und wissenschaftliche Präsentationen zugreifen können.

Explorer Lounge

Mit raumhohen Fenstern für einen grossartigen Blick auf die Umgebung wird die Explorer Lounge auf der Silver Origin Veranstaltungsort für tägliche Briefings und Vorträge des Expeditionsteams sein. Der elegante Raum verfügt über eine grosse Videowand und Breitbildleinwände in verschiedenen Sitzbereichen, um das Reiseerlebnis der Gäste zu optimieren. Es wird auch ein Raum der Begegnung sein, in dem sich die Gäste an der Bar und bei Klavierklängen entspannen können.  Mit dem All-Inclusive-Lifestyle Konzept von Silversea geniessen die Gäste auf dem
gesamten Schiff inkludierte Getränke, darunter Spirituosen, Champagner und viele verschiedene Weine.

Observation Lounge

Die Observation Lounge befindet sich ganz vorne auf dem Schiff und bietet den Gästen einen eleganten Rückzugsort mit unglaublicher Aussicht. Es wird der ideale Ort für die Gäste sein, um sich mit einem Buch aus der Bibliothek zu entspannen, welche von den Silversea-Experten sorgfältig zusammengestellt wird und die umfangreichste Auswahl an destinationsfokussierter Literatur der Kreuzfahrtgesellschaft anbieten wird.

Suiten

Silver Origin wird acht verschiedene Suitenkategorien an Bord besitzen, um den Gästen höchsten Komfort zu bieten – die grösste davon, die Owner’s Suite, bietet einen beispiellosen Blick auf die Umgebung. Alle Suiten besitzen eine private Veranda, während einige Suitenkategorien über einen innovativen Horizont-Balkon verfügen, der so umgestaltet werden kann, dass er den Balkon mit einem raumhohen Fenster für mehr Platz und besseren Schutz vor den Elementen umschliesst. Ausserdem werden ausgewählte Suitenkategorien, eine Badewanne mit Meerblick sowie eine Dusche mit Meerblick beinhalten, die vom Balkon aus für die Gäste bequem und komfortabel zugänglich ist.   

Restaurants

Erfahrene lokale Köche nehmen die Gäste auf eine Reise der kulinarischen Entdeckungen in den beiden Restaurants der Silver Origin. Gäste bekommen die Möglichkeit, tiefer in die ecuadorianische Kultur einzutauchen: Im „The Restaurant“ und „The Grill“ können alle Gäste untergebracht werden. Authentische Aromen, frische, lokale Zutaten und regionale Weine werden die internationale Küche ergänzen, um den Gaumen der Gäste zu begeistern und das Beste des ecuadorianischen kulinarischen Erbes in raffinierten Umgebungen zu präsentieren. Im Restaurant geniessen die Gäste beim Essen eine Fülle von natürlichem Licht und weitreichenden Ausblicken; im The Grill, einem anspruchsvollen Open-Air-Lokal, das teilweise geschlossen werden kann, wird Silversea‘s charakteristisches Hot Rocks-Konzept das Esserlebnis der Gäste verbessern, während ecuadorianische Wendungen das Angebot noch weiter verbessern.  

Umwelt

Silver Origin wird eines der umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe sein, das je gebaut wurde, dank modernster Technologie und Lösungen, die speziell für das Segeln auf den Galapagosinseln entwickelt wurden: Das dynamische Positionierungssystem des Schiffes ermöglicht es der Silver Origin, die Position automatisch aufrechtzuerhalten, um den Meeresboden zu schützen; Süsswasserreinigungssysteme, die in jeder Suite installiert sind, ermöglichen es dem Schiff, den Verbrauch von Einweg-Plastikflaschen zu reduzieren; ein fortschrittliches Abwasserbehandlungssystem wird die strengsten Vorschriften auf dem Markt erfüllen oder übertreffen; und die Silver Origin wird die höchsten Standards der Energieeffizienz in diesem Segment erfüllen. Die technologische Innovation der Silver Origin wird die stetigen Bemühungen von Silversea ergänzen, die sich positiv auf das natürliche und wirtschaftliche Umfeld der Galapagosinseln auswirken sollen, einschliesslich des Beitrags der Kreuzfahrtgesellschaft zum Projekt zur ökologischen Wiederherstellung der Insel Floreana.

„Silver Origin wird unser marktführendes Angebot auf den Galapagosinseln ausbauen und den Gästen unvergessliche Erlebnisse bieten, während Sie in höchstem Luxus reisen“, sagt Roberto Martinoli, CEO von Silversea. „Seit den frühen Planungsphasen wurde jede Entscheidung für die Silver Origin vor dem Hintergrund getroffen, die Verbindung zwischen unseren Gästen und diesem spektakulären, einzigartigen Ziel zu stärken.“

„Die natürliche Schönheit der Galapagosinseln macht sie zu einem der besten Kreuzfahrtziele der Welt“, sagt Fernando Delgado, Vice President
und General Manager von Canodros C.L. „Silver Origin wird Silverseas preisgekröntes Kreuzfahrterlebnis hier bereichern und auf ein noch
unglaublicheres Niveau für den Genuss der Gäste heben. Ich freue mich, Silver Origin persönlich in der Region willkommen zu heissen und das Schiff unseren geschätzten Gästen und Handelspartnern vorzustellen.“

Die Silver Origin wird das höchste Gäste-Crew Verhältnis (1:1) und das höchste Verhältnis von qualifizierten Expeditionsführern pro Gast (1:10) auf den Galapagosinseln aufweisen, was einen beispiellosen persönlichen Service ermöglicht. Dies wird sich auch auf das Erlebnis in den Suiten erstrecken, da die Silver Origin das einzige Schiff auf den Galapagosinseln sein wird, das Butler-Service für alle Suiten anbietet.

Artikel teilen:

Kommentieren: