31.07.2010 - Preisverleihung des Hamburg Cruise Center-Fotowettbewerbs 2010

Schiffsperlenkette an der Elbe

HCC WettbewerbAm 31. Juli, zu den „Hamburg Cruise Days 2010“, kürte der HCC e.V. die Sieger des Fotowettbewerbs „Schiffsperlenkette an der Elbe“. Anlässlich des Monats Mai, in dem insgesamt 29 Kreuzfahrtschiffe den Hamburger Hafen anliefen, initiierte der HCC e.V. erstmals einen Fotowettbewerb. Gesucht wurden die schönsten Aufnahmen der im Mai eingetroffenen Schiffe. Mehr als 140 eingesandte Bilder machten der Jury die Vorauswahl von 30 Motiven nicht leicht.

Bis zum 21. Juni durfte dann die Öffentlichkeit online über die 12 Gewinner des Wettbewerbs abstimmen. Mehr als 300 Fotobegeisterte machten mit und entschieden: Der erste Platz ging an Claus Bunk und sein Bild der Queen Mary 2. HCC GewinnerZu gewinnen gab es tolle Preise, die von den Mitgliedern des Hamburg Cruise Center großzügig gesponsert wurden. Der erste und zweite Preis sind jeweils eine Kabine für 2 Personen für die Partynacht auf einem Kreuzfahrtschiff der Delphin Group des Hamburger Reeders Heinz-Herbert Hey gesponsert von Delphin Kreuzfahrten und Hamburg Cruise. Der dritte und vierte Gewinner freuten sich jeweils über einen Gutschein für ein Hamburg Wochenende für zwei Personen im Hotel Hafen Hamburg, gesponsert von der Hamburg Tourismus GmbH. Weitere Preise umfassten u.a. interessante Schiffsführungen auf der Europa von Hapag-Llyod Kreuzfahrten GmbH oder auf einem der Aida Schiffe, ein VW Beattle Cabrio für ein Wochenende, bereitgestellt von Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG und vieles mehr.

Fotoquelle: Hamburg Cruise Center