13.09.2011 - In Bau

Celebrity Reflection

Am Dienstag, den 13. September, feierten Celebrity Cruises und die Meyer Werft in Papenburg die Kiellegung der Celebrity Reflection. Der Block mit einem Gewicht von 500 Tonnen, einer Länge von 20 Metern und einer Breite von 36 Metern wurde mit Hilfe eines 800 Tonnen Kran in das Baudock gehoben. Die Celebrity Reflection ist das fünfte Schiff der stylischen Solstice-Klasse und wird voraussichtlich im Herbst 2012 fertiggestellt.

Die Celebrity Reflection ist bereits das 10. Schiff, das in der Meyer Werft gefertigt wird. Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Meyer Werft und Celebrity Cruises begann schon 1988 mit dem Bau der Celebrity Horizon. Als gutes Zeichen werten beide Unternehmen, dass das erste und das neueste Schiff die gleichen Zahlen in ihren Baunummern tragen: Horizon S 619 und Reflection S 691.

Über Celebrity Cruises:

Das typische „X“ von Celebrity Cruises ist das Symbol der mehrfach ausgezeichneten Premium-Marke, die Reisenden eine moderne und elegante Umgebung sowie höchsten Service, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an Bord und Speisen von höchstem Niveau bietet. Zu den Destinationen der Premium-Marke zählen Alaska, Bermuda, Kalifornien, Kanada/Neu-England, Europa, die Pazifik-Küste, der Panama-Kanal, Südamerika sowie ganzjährig die Karibik und die Galapagos-Inseln. Die Flotte besteht aus momentan zehn Schiffen. Insgesamt werden derzeit 3,7 Milliarden US-Dollar in den Bau neuer Schiffe der stylischen Solstice Klasse investiert, die auf der Meyer Werft in Papenburg hergestellt werden. Im Juli 2011 ergänzte die Celebrity Silhouette die Flotte, die Celebrity Reflection folgt im Herbst 2012.

Artikel teilen:

Kommentieren: