14.04.2011 - Celebrity Cruises

Vier Schiffe der Solstice Klasse in der Karibik

Celebrity EclipseFür den Zeitraum November 2012 bis April 2013 hat Celebrity Cruises 103 Karibik-Routen mit 21 verschiedenen Häfen im Programm. Im Winter 2012/2013 präsentiert das Unternehmen gleich vier Schiffe der Solstice Klasse im karibischen Raum. Zudem kreuzen mit der Celebrity Constellation und der Celebrity Summit noch zwei kürzlich renovierte Schiffe in der östlichen und westlichen Karibik. Unter dem Motto „Solsticize it“ bieten beide Schiffe nun Elemente der Solstice Klasse. Die Gäste erwartet neben zahlreichen modernen Ausstattungsmerkmalen eine erstklassige Küche sowie außergewöhnlicher Service an Bord der Schiffe von Celebrity Cruises.

Auch das jüngste Schiff der Flotte, die Celebrity Reflection, wird dann ihre erste Saison in der Karibik beginnen. Die in Deutschland gefbaute Celebrity Reflection kreuzt zuvor in Europa bevor sie erstmals den Atlantik überquert und in die Karibik verlegt wird. Mitglieder des Captain’s Club, dem Treueprogramm von Celebrity Cruises, können sich bereits jetzt bis zum 19. April 2011 exklusiv Kabinen auf der Reflection sichern. Ab dem 20. April 2011 beginnt der offizielle Buchungszeitraum für alle Karibik Ziele von Celebrity Cruises. Einen Tag später, am 21. April 2011, sind dann auch die Routen für Hawaii, den Panama Kanal und Südamerika buchbar.

Neben der neuen Celebrity Reflection können Reisende die Karibik auch an Bord der Celebrity Silhouette genießen, die ihr Debut mit der Jungfernfahrt im Juli 2011 ab Hamburg feiert. Ergänzt werden die abwechslungsreichen Routen in der westlichen und östlichen Karibik von den ebenfalls zur Solstice Klasse gehörenden Schiffen Celebrity Eclipse und Celebrity Equinox.

Als besonderes Dankeschön können alle Mitglieder des Capatin’s Club bis zu 430 Euro sparen, wenn sie bis zum 29. Juli 2011 eine Reise aus dem Winterprogramm 2012/2013 buchen.

Artikel teilen:
Fotoquelle: Celebrity Cruises

Kommentieren: