03.08.2010 - Weihnachts- und Neujahrskreuzfahrten

Unterwegs mit Cunard

Cunard VictoriaDie britische Reederei Cunard Line hat einen Sonderfolder für die Weihnachts- und Neujahrskreuzfahrten ihrer drei Luxusliner Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria aufgelegt. Die drei Schiffe brechen zu drei 17- bis 23-tägigen Kreuzfahrten im Atlantik und in der Karibik auf.

Die Queen Mary 2 unternimmt die traditionelle Kreuzfahrt vom 18. Dezember 2010 bis 4. Januar 2011 ab/bis New York und macht dabei Halt in den schönsten Häfen der Karibik. Sie besucht auf ihrer 18-tägigen Reise Grand Turk, Tortola, St. Maarten, Curaçao, Grenada, Barbados, St. Lucia, St. Kitts und St. Thomas. Die Queen Elizabeth, die im Oktober 2010 in Dienst gestellt wird, geht dabei auf ihre Jungfern-Weihnachts- und Neujahrskreuzfahrt. Ab/bis Southampton wird die neueste Cunard Queen vom 14. Dezember 2010 bis 5. Januar 2011 eine 23-tägige Kreuzfahrt über den Atlantik in die Karibik unternehmen und dabei Madeira, Tortola, Dominica, Barbados, St. Lucia, Antigua sowie die Azoren anlaufen.  Am 23. Dezember kommt es zudem in Roadtown zum Treffen der Queen Elizabeth mit der Queen Mary 2.

Die Queen Victoria fährt ab/bis Southampton zu den Kanarischen Inseln. Die 17-tägige Kreuzfahrt beginnt am 20. Dezember und führt das Schiff nach La Coruña, Lissabon, Gibraltar, Lanzarote, Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, Madeira sowie Cádiz. Am 5. Januar 2011 erreicht die Queen Victoria wieder ihren Heimathafen.

Artikel teilen:
Fotoquelle: Cunard Line

Kommentieren: