11.02.2011 - Zweites Schiff für Disney Cruise Line nimmt Gestalt an

Kiellegung der Disney Fantasy

Disney FantasyDisney Cruise Line feierte heute auf der Meyer Werft die Kiellegung der Disney Fantasy. Sie ist das zweite von zwei komplett neu konstruierten Schiffen, die bei Disney ganz neue Standards setzen. Ihr Schwesterschiff, die Disney Dream, wurde am 26. Januar 2011 in Dienst gestellt. Die Kiellegung stellt beim Bau eines Schiffes einen bedeutenden Meilenstein dar. Der erste Block des Schiffes wird ins Baudock gehoben, unter den zuvor der traditionelle Glückscent gelegt wird. Mit Unterstützung von Minnie Mouse legte Karl Holz, President Disney Cruise Line, diese Glücksmünze auf die Pallungen.

Viele der Innovationen an Bord der Disney Dream sind absolute Neuheiten im Kreuzfahrtgeschäft und werden auch auf der Disney Fantasy anzutreffen sein, so z.B. die „AquaDuck“, die erste Wasserrutsche an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Trotzdem wird es auf der Disney Fantasy auch einige Neuheiten geben, die dem Schiff seine eigene Identität verleihen werden.

Die Disney Fantasy bietet Platz für bis zu 5.000 Passagiere und wird einwöchige Karibik-Kreuzfahrten von Port Canaveral in Florida aus anbieten. Die Jungfernfahrt ist für den 31. März 2012 geplant.

Fotoquelle: Meyer Werft