09.01.2012 - MS Amadea und MS Albatros

Phoenix-Treffen im Panama-Kanal

MS Amadea und MS Albatros fuhren jetzt gemeinsam vom Atlantik in den Pazifik. Während der Weltreisen 2011/2012 durchliefen die Phoenix-Schiffe MS Amadea und MS Albatros zusammen den Panama-Kanal. Beste Gelegenheit für die Gäste an Bord einen winkenden Gruß an das andere Schiff zu senden.

Für MS Amadea geht es nun Richtung Südsee, dann weiter nach Australien, Indonesien, Japan, Vietnam, Thailand, Sri Lanka und Indien, um Mitte April die Arabische Halbinsel zu erreichen und dann durch das Rote Meer den Rückweg in Europäische Gewässer zu nehmen.

MS Albatros ist nach der Durchfahrt durch den Panama-Kanal ebenfalls in die Südsee unterwegs. Dann geht es über Neuseeland, Australien, Südostasien, Sri Lanka

Artikel teilen:

Kommentieren: