23.09.2011 - Vier Sterne

Le Ponant, Ponant Yachtkreuzfahrten

Die elegante Segelyacht LE PONANT mit nur 64 Betten verkehrt nach ihrer Rückkehr aus dem Indischen Ozean im westlichen Mittelmeer. Neben zwei fünftägigen Schnupperkreuzfahrten im Mai ab/bis Nizza (ab 1.744,- Euro p.P. in der Doppelkabine) bietet sie zwei neue Routen für Golfenthusiasten. Die Reisen zu einigen der schönsten Golfplätze Italiens und Frankreichs führt ab/bis Nizza nach Portoferraio (Elba), Viareggio, Civitavecchia/Rom, Porto Rotondo (Sardinien), Bonifacio, Calvi (beide Korsika) sowie Cannes und ist bereits ab 3.232,- Euro p. P. in der Doppelkabine buchbar.

Wer früh bucht, kommt in den Genuss der Bonuspreise. Der Frühbuchertarif der Reederei ist bis zu 30 Prozent günstiger als der reguläre Katalogpreis und gilt für die ersten 30 Prozent der Kontingente. Mit steigender Auslastung, erhöhen sich die Bonuspreise und nähern sich den Katalograten an. Weitere Ermäßigungen für Mitglieder des Ponant Yacht Clubs, Hochzeitsreisende, Paare, die ihren Hochzeitstag an Bord feiern und auf Anschlusskreuzfahrten.

Sämtliche angegebenen Preise unter Berücksichtigung des Ponant Bonus.

Die Broschüre „Kreuzfahrten Sommer 2012“ mit allen Reisen, Schiffsbeschreibungen sowie der beiliegenden Preisliste gibt es in jedem guten Reisebüro oder über Infox. Sie kann auch bei der deutschen Vertretung in Hamburg unter Tel.: 040 – 39 80 889 11 oder per E-Mail: reservierung@ponant.com abgefordert werden.

Artikel teilen:

Kommentieren: