Royal Caribbean: Großes Entertainement

Mit der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas, den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt, setzt Royal Caribbean Trends. Die Marke steht für aktiven Urlaub mit viel Sport, Erholung und Unterhaltung.

Egal ob Reisen nach Alaska, in die Karibik oder auf dem Mittelmeer; weltweit vertrauen jedes Jahr über zwei Millionen Gäste auf einen Urlaub mit Royal Caribbean International. 22 Schiffe steuern weltweit 290 Ziele an. Royal Caribbean International hat seit 2008 über 60 Auszeichnungen der internationalen Presse entgegengenommen.

Broadway-Shows, Sport, Spaß und Genuss machen das Leben an Bord der Schiffe von Royal Caribbean besonders unterhaltsam. Ein Highlight der Schiffe ist die Viking Crown Lounge mit einem wundervollen Blick über Schiff und Horizont.

Allure of the SeasOasis-Klasse: Allure of the Seas (Bj. 2010), Oasis of the Seas (Bj. 2009)

Mariner of the SeasVoyager-Klasse (74,1 Azur-Punkte): Adventure of the Seas, Expolorer of the Seas, Mariner of the Seas, Navigator of the Seas, Voyager of the Seas

Grandeur of the SeasVision-Klasse (72,1 Azur.-Punkte): Echantment of the Seas, Grandeur of the Seas, Legend of the Seas, Rhapsody of the Seas, Splendour of the Seas, Vision of the Seas

Sovereign-Klasse: Majesty of the Seas, Monarch of the Seas

Brilliance of the Seas in Dubai

Radiance-Klasse (3,5 Sterne, 73,8 Azur-Punkte): Brilliance of the Seas (Bj. 2002), Jewel of the Seas, Radiance of the Seas, Serenade of the Seas

Liberty of the SeasFreedom-Klasse (ab 2006): Liberty of the Seas, Freedom of the Seas, Independence of the Seas

Die Liberty wird 2011 erstmalig in Europa eingesetzt und ist dort das größte Kreuzfahrtschiff. Das Platinum Theatre fasst 1.320 Zuschauer und ist eigens für die Aufführung populärer Musicals konzipiert. Das Schiff befährt das westliche Mittelmeer – ab/ bis Barcelona.

In Bau ist das „Project Sunshine“ (Meyer Werft, Deutschland)

Artikel teilen:

Kommentieren: