18.10.2011 - Silversea mit Gourmet-Kochkursen

Kulinarische Kreationen auf hoher See

Kulinarisches Niveau auf See zu erleben, gehört zu den einzigartigen Details aller Reisen mit den kleinen Luxus-Kreuzfahrtschiffen von Silversea. Und ab 2012 können Gäste an Bord auf 20 weltweiten Routen an exklusiven Kochkursen der „Relais & Châteaux L’Ecole des Chefs“ teilhaben – ein innovatives Programm auf See, das zudem je nach Reiseroute variiert und das die jeweils besuchten Regionen mit ihrer Küchenvielfalt mit einschließt. Durch das Alles-Inklusive-Konzept von Silversea sind die Meister-Kurse an Bord im Reisepreis enthalten. Geleitet werden die kulinarischen Exkursionen in der Küche und an Land von David Bilsland, der seit 2007 als Küchenchef auf Silversea-Schiffen arbeitet. In Zusammenarbeit mit Jacques Thorel, Besitzer des L’Auberge Bretonne und Berater bei Grand Chef Relais & Châteaux, entwickelte Bilsland ein entsprechendes kulinarisches Programm.

Geboten werden an Bord spezielle Workshops in wunderbarer Atmosphäre sowie die Möglichkeit, dem Chefkoch und seinem Team bei Kochwettbewerben über die Schulter zu schauen. Bei „Lunch and Learn“ können Gäste dann in kleinen Gruppen ein delikates Menü nach eigenem Gusto kreieren und genießen.

Auf unterschiedlichen Reisen auf der ganzen Welt werden zudem korrespondierende Touren an Land geboten. Dazu gehören beispielsweise „Market to Plate“-Ausflüge, bei denen die Gäste lokale Märkte besuchen und dort frische Zutaten einkaufen. Einheimische Restaurants bieten außerdem unverwechselbare kulinarische Neuerkundungen gemeinsam mit den Silversea-Küchenchefs bei der „Culinary Outing“-Tour.

„Unsere L’École des Chefs Kochschule ist ein unterhaltsames Element unserer Reisen, durch das sich unseren Gästen neue Koch-Horizonte öffnen und sie ungewöhnliche Gerichte erleben, die die kulinarischen Traditionen der jeweiligen Reiseroute unterstreichen. Silversea bietet damit auch eine Voyage für den Gaumen, ein Lebens-Highlight von besonderer Güte“, so Rudi Scholdis, langjähriger Küchenchef und zuständig für das gesamte gastronomische Konzept bei Silversea.

Die Gourmet-Reisen 2012 schließen 20 Kreuzfahrten nahezu überall auf der Welt ein. So eine Reise aus dem Mittelmer in die arabische Region, innerhalb der Karibik mit ihrer schönen Inselwelt, die südamerikanische Ostküste mit Brasilien und Argentinien sowie Südost-Asien, Nordeuropa und das Mittelmeer.

Relais & Châteaux ist die exklusive Vereinigung von 500 individuellen Hotels und Gourmetrestaurants in 60 Ländern.1954 in Frankreich gegründet, ist es der Auftrag dieser Institution, unverwechselbares „Art de Vivre“ international zu verbreiten. Bestehend aus Hoteliers und Grand Chefs aus der ganzen Welt, ist es das Ziel von „Relais & Châteaux“, Gästen einzigartige Momente außergewöhnlicher Harmonie zu bieten – eine Philosophie, der sich auch Silversea anschließt. Weitere Informationen über Relais & Château bei www.relaischateaux.com.

Silversea Cruises bietet Luxus-Kreuzfahrten rund um den Globus. Die Schiffe befinden sich jeweils zu den besten Jahreszeiten in den schönsten Fahrtgebieten der Welt, ihre Routen sind geprägt von besonderen Destinationen, Häfen und Ausflügen. Das international aufgestellte Unternehmen mit Sitz in Monaco zählt zu den exquisiten Luxus-Reedereien seit dem Start im Jahr 1994 und wurde mehrfach für seine hervorragende Güte und Qualität ausgezeichnet. Die Reederei betreibt die „Silver Cloud“ und die „Silver Wind“ (je 296 Passagiere), die „Silver Shadow“ und „Silver Whisper“ (je 382 Passagiere) sowie die „Silver Spirit“ (540 Passagiere). Silversea-Kreuzfahrtgäste wohnen ausschließlich in großen Außensuiten mit Ozeanblick, von denen die meisten eine private Veranda besitzen. An Bord von Silversea sind die Getränke – auch Champagner – in allen Bars, Restaurants und in den Suiten im Reisepreis ebenso enthalten wie die Trinkgelder. Es gibt an Bord keine festen Essenszeiten und keine vorgegebene Sitzordnung. Bester Suitenservice garantiert 24 Stunden Betreuung. Die Schiffe mit ihrem einmaligen kulinarischen Angebot sind mit der Vereinigung Relais & Châteaux assoziiert. Mit Luxus-Expeditionskreuzfahrten in der Arktis und Antarktis ergänzt die „Silver Explorer“ (132 Passagiere) das Silversea-Angebot.

Artikel teilen:

Kommentieren: