04.12.2019 - Drittes Schiff wird nicht erscheinen

Baustopp für die SeaDream Innovation

SeaDream Yacht Club wird den Bau der dritten Luxusyacht SeaDream Innovation vorerst abbrechen. Zu den Gründen gibt es noch kein Statement. Die Marktlage und Nachfrage sei laut Chairman Atle Brynestad hervorragend und nicht verantwortlich für den Abbruch. Stattdessen wird wohl aktiv nach neuen Möglichkeiten für einen Neubau gesucht.

Die SeaDream Innovation sollte im September 2021 auf Jungfernfahrt gehen. Gebuchten Gäste werden selbstverständlich alle bisher angefallenen Kosten erstattet.

Als nächstes steht nun zunächst die Renovierung der Suiten auf SeaDream I und II auf dem Plan. Die Arbeiten beginnen im Frühling 2020.

Artikel teilen:

Kommentieren: