27.11.2019 - Exklusive Abenteuer in der Antarktis

Mit der SeaDream Innovation zur Sonnenfinsternis

Die neue Mega-Yacht SeaDream Innovation bricht 2021 in die Antarktis auf und wird sich in der Totalitätszone einer totalen Sonnenfinsternis, welche am 4. Dezember stattfindet, befinden. SeaDreamer haben so die einmalige Möglichkeit, bei der „Experience the Eclipse“-Reise das spektakuläre Naturwunder bequem vom Deck der luxurösen Mega-Yacht aus zu erleben.

Auf der 20-tägigen Tour, welche in Ushuaia, Argentinien startet und von 27. November bis 17. Dezember 2021 dauert, werden SeaDreamer neben vielen weiteren spannenden Highlights das seltene Naturereignis bewundern können. Die SeaDream Innovation wird dann perfekt positioniert sein, um den Gästen an Bord die Möglichkeit zu bieten, den besten Blick auf die totale Sonnenfinsternis zu genießen.

Neben dem Entdecken türkis-schimmernder Gletscher, aufgetürmter Eisschollen und antarktischen Tierwelt, besuchen SeaDreamer auf der Reise auch South Georgia mit seinen Pinguin-Kolonien sowie die Falklandinseln, wo sie weitere Beobachtungen und Begegnungen mit der Tierwelt erwarten. In Zusammenarbeit mit renommierten wissenschaftlichen Organisationen und Universitäten bietet SeaDream Innovation eine Reise in die Antarktis, bei der Bildung, Entdeckung und Meeresforschung im Vordergrund stehen, gestützt durch ein eigenes Labor an Bord, ansässige Wissenschaftler und ein Expeditions-Team.

„SeaDream Innovation ermöglicht es uns, Once-in-a-lifetime-Erlebnisse zu kreieren“, so Andreas Brynestad, Executive Vice President of Sales, Marketing & Operations bei SeaDream. „Live bei einer totalen Sonnenfinsternis dabei zu sein – vor allem in einer abgelegen Destination wie der Antarktis – ist vermutlich das größte astrophysische Event, von dessen Erleben man nur träumen kann. Wir sind sehr stolz darauf, unseren Gästen die Möglichkeit zu bieten, dieses außergewöhnliche Erlebnis an Bord unserer neuen Mega-Yacht beobachten zu können.“

Mit ihrem kreativen und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Ansatz in der Energie- und Klimatechnologie ist die SeaDream Innovation die nachhaltigste Mega-Yacht, die aktuell gebaut und alle sieben Kontinente anlaufen wird. Die Yacht wurde so geplant, um in Harmonie mit der umliegenden Natur fahren zu können und ist somit ideal, um die Antarktis zu erkunden. SeaDream Innovation ist mit vielen verschiedenen umweltfreundlichen Technologien ausgestattet, darunter ein großer Akku mit rund 4MWh, der ein leises, völlig emissionsfreies Fahren für bis zu drei Stunden ermöglicht – ganz ohne die Tierwelt zu stören.

Die „Experience the Eclipse“-Reise ist Teil der Antarktis-Kollektion der SeaDream Innovation, die sechs 11- bis 20-tägige Reisen mit Abfahrtsdaten zwischen November 2021 und Februar 2022 umfasst. Auf den Spuren legendärer Entdecker wandeln Gäste auf dem Polar-Klasse-6-Schiff, welches speziell dafür geplant wurde, die entlegensten und unberührtesten Ziele der Welt zu besuchen. An Bord dürfen sich Gäste auf den aufmerksamen sowie intuitiven Service, der zum Synonym für SeaDream geworden ist, 5-Sterne-Restaurants, luxuriöse Kabinen und großzügige Außenräume freuen.
Mehr Informationen zur Antarktis-Kollektion der SeaDream Innovation unter: www.seadream.com/global-yachting

Artikel teilen:

Kommentieren: