02.12.2019 - Klassische Konzertkreuzfahrt „Meer & Musik“

Wiener Philharmoniker auf der Mein Schiff 6

Bereits zum vierten Mal kommen die Wiener Philharmoniker und ausgewählte Solisten an Bord der Mein Schiff 6 von TUI Cruises. Die beliebte Konzertkreuzfahrt „Meer & Musik“, bei der die klassische Musik im Fokus steht, geht diesmal vom 20. bis 29. September 2020 mit der Mein Schiff 6 ins Mittelmeer.

Veranstalter ist die MS6 Reisegesellschaft aus Österreich, die auf Themenreisen im Kulturbereich spezialisiert ist.

Anlässlich des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens widmet sich die Programmauswahl der Konzertreise schwerpunktmäßig dem großen Komponisten. Unter der Leitung von Maestro Herbert Blomstedt werden einige der bedeutenden Werke des Meisters der Wiener Klassik zur Aufführung gebracht. Am Klavier ist der Pianist Yefim Bronfman zu erleben. Landkonzerte auf Malta in der Grand Suite des Hilton Hotels in Valetta, im Teatro di San Carlo in Neapel, eine Opernaufführung im Teatro Massimo in Palermo und mit etwas Glück auch ein Konzert im Odeon des Herodes Atticus, inmitten der antiken Stätte am Fuße der Akropolis, sind die besonderen Highlights dieser Reise. Die zehntägige Kreuzfahrt von Palma de Mallorca, über Neapel, Palermo, Valletta, Santorin und Athen bis Heraklion bietet zudem zahlreiche Gelegenheiten, die Künstler persönlich zu treffen.

Auszug aus dem Programm der „Meer & Musik“ Kreuzfahrt

– Die Wiener Philharmoniker mit Herbert Blomstedt und Yefim Bronfman spielen: Beethoven’s Symphonien und Klavierkonzerte Nr. 2 und Nr. 3
– Konzert auf Malta in der Grande Suite des Hilton Hotels, Valletta
– Konzert in Athen, geplant im Odeon des Herodes Atticus am Fuß des Akropolis-Felsens
– Andreas Schager und Lidia Baich mit Klavierbegleitung im Teatro di San Carlo in Neapel
– Opernaufführung von Così fan tutte im Teatro Massimo in Palermo – eine Neuinszenierung mit dem Ensemble des Theaters unter der Leitung von Omer Meir Wellber
– Bassbariton Erwin Schrott – Rezital mit Klavierbegleitung an Bord
– Aleksey Igudesman mit eigenen Arrangements und verrückten Kompositionen „Fasten Seat Belts“ ist klassische Musik mit schrulligem Humor und bizarrer Virtuosität
– Kammermusikkonzerte von Ensembles mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker
– Musikalische Einführungsvorträge von Christoph Wagner-Trenkwitz und Cornelia Horak, die u. a. Beethoven-Lieder singt
– Zhang Jun entführt in die Welt der traditionsreichen Kunqu Oper
– Öffentliche Proben, Meet and Greet und Autogrammstunden mit den Künstlern

Reisedetails und Preisbeispiele

Auf der vierten Konzertkreuzfahrt der Wiener Philharmoniker an Bord der Mein Schiff Flotte erleben die Gäste nicht nur Musik und Wohlfühlen, sondern bereisen vom 20. bis 29. September 2020 ab Palma de Mallorca, Neapel, Palermo, Valletta, Santorin, Piräus und Heraklion. Die Reise kostet in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 4.630 Euro pro Person. In einer Außenkabine ab 5.230 Euro pro Person und in einer Balkonkabine ab 6.120 Euro pro Person. Der Reisepreis umfasst das Premium Alles Inklusive-Angebot und somit kulinarische Genüsse in exklusiven Restaurants, viel Raum auf insgesamt vierzehn Decks und erstklassigen Service. Das tägliche Glas Champagner, ein Spezialitätenessen im Exklusivrestaurant, eine große Auswahl weiterer alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke sowie diverse Sport- und Wellness-Angebote sind für „Meer & Musik“-Gäste inklusive. Die Reise ist ab sofort buchbar und streng limitiert.

Artikel teilen:

Kommentieren: