10.01.2020 - Alle Getränke und Social Media-Flatrate

AIDA startet in den „All inclusive Sommer“

Am Freitag, den 10. Januar 2020 startete AIDA Cruises die Aktion „All inclusive Sommer“: Bis zum 31. Januar 2020 kann ein komfortables All-inclusive-Paket für die Sommersaison 2020 gebucht werden. Damit genießen Gäste die ganz große Urlaubsfreiheit zum Vorteilspreis und mit optimaler Kostenkontrolle.

Das Special „All inclusive Sommer“ beinhaltet – zusätzlich zu den AIDA Premium- und Inklusivleistungen – das umfangreichste Getränkepaket „AIDA Comfort Deluxe“ und eine Social Media Flatrate für die gesamte Reisedauer. Damit genießen Gäste das umfangreiche Getränkeangebot von Latte Macchiato bis Cocktails und sind während ihres Urlaubs bei WhatsApp, Instagram & Co. ohne Limit online.

Dieses Angebot gilt für AIDA Reisen in der Ostsee, in Nordeuropa, im Mittelmeer und der Adria ab einer Länge von 7 Tagen im Zeitraum April bis Oktober 2020, die im Premium-Tarif gebucht werden oder bereits gebucht wurden.

Und so einfach kommen Gäste in den All-inclusive-Genuss: Sobald die Buchung zum Premium-Tarif erfolgt ist, kann das All-inclusive-Paket ab 179 Euro* auf der Webseite www.aida.de/allinclusive oder im Reisebüro gebucht werden. Der Paketpreis richtet sich nach der Anzahl der Reisetage und nach dem Alter der gebuchten Gäste.

Das All-inclusive-Special für Kinder und Jugendliche beinhaltet das Getränkepaket „AIDA Kids & Teens Comfort“ (2-24 Jahre) sowie eine Social Media Flatrate für die gesamte Reisedauer (ab 7 Jahren).

Alle Informationen zur Aktion „All inclusive Sommer“ sind online auf www.aida.de/allinclusive zu finden.

Artikel teilen:

Kommentieren: