KREUZFAHRT-NEWS

29.07.2020 - Dr. Calvin Johnson wird Global Head, Public Health und Chief Medical Officer

Neuer Gesundheitsverantwortlicher bei Royal Caribbean

Royal Caribbean Group hat Dr. Calvin Johnson zum Global Head, Public Health und Chief Medical Officer ernannt. In dieser neuen Rolle ist Johnson für die globalen Gesundheits- und Wellnessrichtlinien der Gruppe verantwortlich und wird deren praktische Umsetzung in Bezug auf öffentliche Gesundheit und klinische Belange managen sowie die strategischen Pläne und den Betrieb der globalen Gesundheitsorganisation des Unternehmens bestimmen.

mehr >>

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

29.07.2020 - Arktis im Sommer

PONANT 2020 auch in Spitzbergen unterwegs

Als eine der ersten Reedereien weltweit hat PONANT am 11. Juli den Betrieb wieder gestartet. Nach der Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs an Frankreichs Küsten und rund um Island ist kurze Zeit später auch der Start in Spitzbergen erfolgreich verlaufen. Für den gelungenen Neustart hat PONANT nicht nur neue Reiseerlebnisse mit reduzierter Gästeanzahl konzipiert, sondern auch ein strengeres Hygieneprotokoll eingeführt.

mehr >>
Anzeige
Die schönsten Beiträge der AZUR-Leser

Das weltweit erste LNG-Kreuzfahrtschiff rund um Kanaren und Madeira

AIDAnova gigantisch

Überragend. Herausragend. Die AIDA-nova im Hafen von Santa Cruz de Tenerife. Ein Gigant, neben dem die hohen Häuser am Meer winzigen Hütten gleichen. Einer, der alles beherrscht. Erst recht, als der Transferbus sich dem Kreuzfahrt-Terminal ... mehr >>

Zur Leserseite Kommentieren
Fotos / Video senden

29.07.2020 - Sechs Ziele wieder erreichbar

Griechenland öffnet die Kreuzfahrt-Häfen

Kreuzfahrtschiffe dürfen vom 1. August an erstmals nach Ausbruch der Corona-Pandemie in sechs wichtigen griechischen Häfen anlegen. Die Häfen seien Piräus, Rhodos, Heraklion, Volos, Korfu und Katakolon, teilte der griechische Tourismusminister Haris Theocharis am Montag mit. 

mehr >>

28.07.2020 - MS Berlin

FTI Cruises stellt Betrieb ein

 
FTI stellt unter anderem den Kreuzfahrt-Spezialisten FTI Cruises ein. Somit ist auch unklar, wie es mit der Berlin weitergeht. Mit der Schließung von FTI Cruises, Fly.de, Servicecenter Touristic 24 und LAL-Sprachreisen will FTI die Personalkosten um rund 20 Prozent senken.
mehr >>

27.07.2020 - Zweites LNG-Schiff ab November 2022 im Einsatz

Carnival verkleinert und verjüngt die Flotte

Carnival Cruise Line will mit einer verkleinerten und verjüngten Flotte in die Post-Corona-Zeit starten. Als Reaktion auf die Pandemie-bedingten Auswirkungen auf das weltweite Kreuzfahrtgeschäft mustert die US-Reederei kurzfristig vier ihrer 28 Schiffe aus. Die in den 90er-Jahren gebauten Cruiser werden verkauft (Carnival Fantasy und Carnival Inspiration) bzw. auf unbestimmte Zeit stillgelegt (Carnival Fascination und Carnival Imagination).

mehr >>

24.07.2020 - Technologie statt Gedränge

Royal Caribbean erfindet die Sicherheitsübung neu

Die Royal Caribbean Group ersetzt einen der wichtigsten Teile eines Kreuzfahrturlaubs – die Sicherheitsübung – durch Muster 2.0, einen völlig neuen Ansatz zur Bereitstellung von Sicherheitsinformationen für Gäste. Das innovative Programm, das erste seiner Art, überführt einen ursprünglich für große Personengruppen konzipierten Prozess in einen schnelleren, persönlicheren Ansatz, der ein höheres Sicherheitsniveau fördert.

mehr >>

24.07.2020 - Mit MS Fridtjof Nansen

Erfolgreicher Hurtigruten-Neustart ab Hamburg

Am vergangenen Freitag startete das Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen im Hamburger Hafen bereits die dritte Seereise in diesem Sommer. Mit der Aufhebung der norwegischen Reisebeschränkungen findet das Ausflugsprogramm auf dieser, ebenso wie auf den drei folgenden Abfahrten, wie gewohnt statt. Bereits auf der zweiten Reise ab Hamburg unternahm das Expeditionsteam des Schiffes Ausflüge und Wanderungen mit den Gästen.

mehr >>

23.07.2020 - Ausblick nach Corona

Kreuzfahrt in Bremerhaven: Blick nach vorn

Auch das Columbus Cruise Center Bremerhaven hat in der ersten Jahreshälfte 2020 die Auswirkungen der „Corona Pandemie“ deutlich zu spüren bekommen. Im Gegensatz zu vielen anderen Häfen hat das CCCB jedoch keinen absoluten Stillstand erfahren, sondern sich den neuen Herausforderungen gestellt und Notabfertigungen der „Rückkehrer Schiffe“ sowie Crewabreisen realisiert.

mehr >>

23.07.2020 - Rezepte für Kreuzfahrt-Feeling

Leckere NCL-Cocktails für zuhause

Wer sich nach Sonne, Erholung und Verwöhnprogramm sehnt, kann sich mit diesen Cocktail-Rezepten von Norwegian Cruise Line ein Stückchen Urlaubsfeeling nach Hause holen. Auf den Geschmack dieser Cocktails kommen Gäste an Bord der 17 Schiffe von NCL.

mehr >>

22.07.2020 - Insolvenz der britischen Muttergesellschaft

Transocean stellt den Betrieb ein

South Quay Travel Limited (SQTL), die britische Dachgesellschaft von Transocean Kreuzfahrten, hat am Montag Insolvenz angemeldet. Alle für die Zukunft ausgeschriebenen Reisen wurden abgesagt.

mehr >>

22.07.2020 - Kreuzfahrtspezialist unterstützt seine Reisebüropartner

nicko cruises erweitert seine Umbuchungs-Sofortprämie

Schon seit April sichert nicko cruises mit einer Umbuchungs-Sofortprämie seinen Reisebüropartnern Unterstützung in den aktuell schwierigen Zeiten zu. Ab sofort gewährt nicko cruises diese Umbuchungsprämie auch für die Umberatung von Kunden auf den Fluss, denen nachweislich eine Hochseekreuzfahrt jeglicher Anbieter storniert wurde.

mehr >>

21.07.2020 - Übertragung von der TUI Group abgeschlossen

Hapag-Lloyd Cruises gehört nun zu TUI Cruises

Die TUI Group hat den Verkauf ihrer Tochter Hapag-Lloyd Cruises an TUI Cruises erfolgreich abgeschlossen. TUI Cruises mit Sitz in Hamburg ist ein Gemeinschaftsunternehmen von TUI und Royal Caribbean Group. Das seit 2008 sehr erfolgreich entwickelte Joint Venture TUI Cruises wird damit wie geplant ausgebaut. Die TUI hatte den Verkauf im Februar vereinbart. Der Unternehmenswert wurde mit 1,2 Milliarden Euro beziffert. 

mehr >>

21.07.2020 - Sommersaison 2021

Regal Princess kehrt nach Europa zurück

Princess Cruises hat für die Sommersaison 2021 den Einsatzplan der eigenen Flotte in Teilen geändert. So wird die 2017 in Dienst gestellt Majestic Princess erstmals in Alaska eingesetzt. Zwischen Mai und September kreuzt sie von Seattle aus durch die Fjorde des nördlichsten US-Bundestaates.

mehr >>

20.07.2020 - Hohe Nachfrage auf temporären Strecken

Tallink verlängert die Routen Helsinki-Riga und Turku-Tallinn

Die Tallink Grupp hat bekannt gegeben, dass aufgrund der hohen Nachfrage, die temporären Routen Helsinki-Riga-Helsinki auf dem Schiff Silja Serenade bis Januar 2021 und Turku-Tallinn-Turku auf dem Schiff Baltic Queen bis Ende März 2021 verlängert wird.

mehr >>

16.07.2020 - Modernste Technik bei Viking Line

Mit Blockchain gegen Corona

Die Ostsee-Fähren von Viking Line setzen auf modernste Datentechnik beim Kampf gegen Corona. Als erste Reederei weltweit nutzt Viking Line für alle seine Schiffe und Hafenanlagen die Blockchain-Technologie. Sie ist besser bekannt als Grundlage der Digitalwährung Bitcoin und garantiert deren Sicherheit.

mehr >>

15.07.2020 - Kurs Norwegen

Color Magic erstmals wieder mit deutschen Touristen

Die 224 Meter lange Norwegen-Fähre Color Magic legte am Mittwoch, 15. Juli, erstmals wieder mit deutschen Touristen an Bord Richtung Norwegen ab. Rund 1500 Passagiere, darunter gut 500 deutsche Urlauber, genossen die Ausfahrt aus der Kieler Förde und dann die 20 Stunden lange Reise über die Ostsee nach Oslo. Ab sofort geht es ab Kiel wieder täglich nach Norwegen.

mehr >>

15.07.2020 - Kreuzfahrtbetrieb gestartet

PONANT sticht wieder in See

Pünktlich zum Sommer hat PONANT den Kreuzfahrtbetrieb wieder aufgenommen und gehört damit zu den ersten Reedereien weltweit, die wieder auf den Weltmeeren unterwegs sind. In den vergangenen Tagen sind die ersten Kreuzfahrten an Frankreichs Küsten und in der Arktis erfolgreich gestartet.

mehr >>

15.07.2020 - Erstmals seit Ausbruch der Pandemie

Alle Tallink Silja-Schiffe auf See

Der 15. Juli 2020 ist der erste Tag seit dem Ausbruch des Coronavirus, der Schließung der Grenzen in Europa und diversen Reisewarnungen, an dem alle Schiffe der Tallink Grupp am gleichen Tag auf dem Weg über die Ostsee sind.

mehr >>

14.07.2020 - Erstes Schiff von Hapag-Lloyd im Adults-only Segment

HANSEATIC spirit hat erstmals Wasser unterm Kiel

Der nächste Meilenstein im Entstehungsprozess der HANSEATIC spirit ist erreicht: Mit dem Ausschwimmen des dritten Expeditionsneubaus von Hapag-Lloyd Cruises an die Pier der VARD-Werft im rumänischen Tulcea ist ein wichtiger Bauabschnitt geschafft.

mehr >>

14.07.2020 - MKM Yachts

Neuer Luxus-Schiffsbauer in Kroatien

Anfang Juli 2020 wurde der MKM Yachts, das kürzlich ins Leben gerufene Schiffsbauunternehmen der Scenic Gruppe, in einer offiziellen Vertragszeremonie die Subkonzession als Schiffbauer in der Maj 3 Schiffswerft von Rijeka, Kroatien, verliehen. Auch der kroatische Minister für Transport, Infrastruktur und See, Oleg Butkovic, nahm an der Zeremonie teil.

mehr >>